CH-Kultur pur - das Neuste aus der Schweiz

Die Begegnungen mit dem eigenen Geschelcht-kommende Kunstausstellung Any Kobel, Juerg Kilchherr

Die Begegnungen mit dem eigenen Geschlecht
In der Kunstausstellung der beiden Laupener Künstler Any Kobel-Lemke und Juerg Kilchherr vom 13.3-16.3.08 im Gemeindehaussaal Laupen stehen die Begegnungen mit Frauen aus dem Sensetal und Männern auf der ganzen Welt und der daraus resultierneden künstlerischen Interpretation der Beiden im Mittelpunkt. Die Schriftenkünstlerin Any Kobel-Lemke traff Frauen vor Ort, erlebte sie als Drahtzieherin auf verschiedenen Ebenen mit viel Kraft im Alltag, entlockte im Gespräch der einen oder anderen Intimes und zeichnete auf dem Blatt mit Wortwitz Aspekte der jeweiligen Lebensituation auf. Any Kobel-Lemkes eigenwilligen Verschmelzungen von Wort und Bild  werden durch Fotos der gezeichneten Frau ergänzt. 
Die Porträts von Männern im Popartstil von Juerg Kilchherr waren keine leichte Sache, sind doch Männer, wenn sie auf Gleichgesinnte treffen eher verschlossen. Doch dem Künstler gelang es mit Feingefühl dem starken Geschlecht mit dem zweiten Blick Neues zu entlocken und in bunten Farben wiederzugeben.
13.3.08-16.3.08
Gemeindehaus Laupen 3 Stock
Oeffnungszeiten Vernissage 13.3.08 17-21 Uhr , Freitag bis Sonntag 13-17 Uhr 

juerg kilchherr am 29.8.07 10:47

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL