CH-Kultur pur - das Neuste aus der Schweiz

musical im gartencenter Lucky Stiff

Musical um eine Leiche
Die Welt ist brutal, Verbrechen ereignen sich überall, auch im Gartenzenter Floralia in Salvenach oder Vatter Garten Allmendigen bei Bern, wenn die Erstaufführung des Broadway Hit „LUCKY STIFF – Tot, aber glücklich!“ als Musical-Komödie, zwischen Blumen stattfindet. Produziert von Martin Bacher zusammen mit Regisseur Björn Benedict Bugiel wird die Geschichte vom frustrierten Schuhverkäufer Harry erzählt, welcher unerwartet 6 Millionen Dollar von seinem Onkel Anthony erbt. Der Haken dabei: Um das Erbe antreten zu können, muss Harry mit der einbalsamierten Leiche im Rollstuhl eine Vergnügungsreise nach Monte Carlo unternehmen und allerlei Auflagen erfüllen. Sollte er dabei scheitern und die Reise abbrechen müssen, fällt das gesamte Erbe an ein Hundeheim, welches Miss Annabel Glick zur Kontrolle hinterher schickt. Und auch die einstige Geliebte des Onkels, die schrille und extrem kurzsichtige Rita jagt zusammen mit ihrem Bruder Vinnie, einem Augenoptiker, dem Erbe hinterher. Die turbulente Geschichte gipfelt darin, dass die Leiche verloren geht. In schnellen Tempo mit eingängigen Melodien und Slapstick sorgt dieses Musical für Gänsehautfeeling.
2.-13.10 Salvenach, 16.-20.10 Allmendingen
www.musical-im-gartencenter.ch

juergkilchherr am 7.9.07 13:29

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL