CH-Kultur pur - das Neuste aus der Schweiz

juerg kilchherr, bilderausstellung berlin, cafe berio

Bilderausstellung 18.3. bis 8.5.08

im „Cafe Berio“ Berlin

des Schweizer Künstlers Juerg Kilchherr

Das "Männerwunder" von Bern

Noch bevor sich das mediale Sportinteresse wegen der Fussballeuropameisterschaft Euro 08 nach Bern lenkt, zeigt das Berliner Cafe Berio die etwas anderen Männerporträts vom Schweizer Künstler aus Bern Juerg Kilchherr. Vom 18.3. bis zum 8.5.08 zeigt der Künstler Juerg Kilchherr unter dem Titel " Das Männerwunder aus Bern" Männerporträts in fünfzehn Gemälde von Situationen aus dem Leben des männlichen Geschlechts der Schweizer Stadt. Die in ihrem A3 Format gemalten Werke, gehen mit ihrem Stil und Farben auf Tuchfühlung mit der Popart und der Collage. Kein reiner Akt zeigen Juerg Kilchherrs Bilder sondern eher Augenblicke von Männern mit einer poetischen Note oder ihre Suche nach Trost und Gefühlen. Der Traum als Ort der Wünsche und Begierden ist ein roter Faden, der durch das vorliegende Schaffen Kilchherrs sich zieht, den es ist oft schwer auf den ersten Blick zu erkennen, ob es sich bei den Bildern nun um eine Phantasie des Künstlers handelt oder ob das wirkliche Leben Pate stand. Das ist das überraschende Element der Männerserie im Cafe Berio.


Die Vernissage mit dem Künstler findet am 08.05.08 um 19.30h mit einem Glas Prosecco im Cafe Berio statt.


Informationen zum Künstler www.juergkilchherr.ch



Maaßenstr. 7

10777 Berlin

Telefon +49 30 216 19 46

www.cafe-berio.de

info@cafe-berio.de

So-Do 8-24 Uhr, Fr. & Sa. 8-1 Uhr

juerg kilchherr am 11.2.08 13:12

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL