CH-Kultur pur - das Neuste aus der Schweiz

walter hollenstein ausstellung münchenwiler

Cartoons gegen Bidermänner
Bevor im November das erste zweisprachige Comic-Festival der Schweiz im Schloss Münchenwiler bei der Murten, der Exklave Berns im Kanon Freiburg, stattfindet, narrt Walter Hollenstein in den Gängen der Schlossbar. Der aus Winterthur stammende Zeichner, arbeitet heute als Cartoonist in Avenches. Sein Ruf ist international, spielen doch in seiner Kommunikation zwischen Bild und Betrachter Witz und Humor über den Schweizer Bidermann eine Rolle und wer zuerst ab einer Comic vorschnell lacht, merkt oft erst später, dass er da selber in seiner Spiessigkeit auf die Hörner genommen wurde. "Herrvorragende Bilder" ist eine Ausstellung von 16 Werken, oft dreidimentional, poppig, farb, frech wie ein Jugendlicher.

Ausstellung: 14. Februar bis 15. August 2009 Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 9.00 - 23.00 Uhr, Sonntag 10.00 - 16.00 Uhr, www.schlossmuenchenwiler.ch

juerg kilchherr am 18.2.09 10:31

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL