CH-Kultur pur - das Neuste aus der Schweiz

hank shizzoe - breather


Hank ist ein Buezer
 
Obwohl auf deutsch der neue Albumtitel von Hank Shizzoe "Beather " Verschaufpause heisst, ist es bereits das elfte Werk von einem Rockmusiker, der sich dem Spektrum des Rocks in seiner ganzen Breite nie verschloss hat wie auf der neuen Scheibe zu hören ist. Zwar lässt der Himmel auf dem Cover und sein Image hoffen, dass wieder ein paar der acht eigenen Songs und vier Covers (A. Celentano, J. Dutronc) langsamer Blues sind, was auch stimmt, aber eben nicht nur. Zwischendurch singt Hank italienisch, französisch, englisch, rockt, greift die Gitarre härter an. Der 44 jährige Musiker aus Rüthi, der von den Rolling Stones als bester Rootsrockersongwriter ausserhalb der USA bezeichnet wurde, spielt dank einer Offenheit im Geist seine verschiedenen Gitarren und das Banjo, die Ukulele und den Bouzouki mit seiner nie versiegenden Inspiration einfühlsam und alleine. Somit ist die Verschaufpause zwischen seinen zahlreichen Nebenprojekten eine One-Man-Show ohne Fehler.
www.hankshizzoe.com
 

juerg kilchherr am 19.2.10 13:45

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL