CH-Kultur pur - das Neuste aus der Schweiz

cobalt - try me out

Verführung aus der Romandie
 
Nach zwei von der Kritik und Publikum gelobten Alben, geht es im neuen "Try me out" von Cobalt über zwölf Songs nur um das Eine. Innige Liebe bis zur Bewusstlosigkeit, das symbolisiert schon das Cover. Der Elektroppop von Cobalt aus der Waad ist englisch gesungen und tönt wie Depeche Mode sehr atmosphärisch und trotzdem erotisch. Die Band fügt zum treiben Beat schwermütige Klänge, elegischen Chorgesängen im Refrain hinzu und es entsteht keinen Moment Langeweile, weil der Bogen zwischen Tanzbarem und Balladen perfekt gespannt wurde. Hier wurde der Begriff Befreiung von bürgerlichen Schranken in Bezug auf Körper und Geist in Musik umgesetzt. www.cobalt-music.ch
 

juerg kilchherr am 2.2.11 10:47

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL