CH-Kultur pur - das Neuste aus der Schweiz

trummer- fürne Königin

Alles für die Köngin
Wenn der 32jährige Frutiger an der Theke des Migroskulturzentrums arbeitet, ist seine Ausstrahlung durchschnittlich und der Ton eher griessgrämig. Doch vielleicht fand er gerade im Kundenkontakt Inspiration für seine Mundartpoesie über das Alltägliche und die Stimmungsbilder für die neue CD “Fürne Königin”. Spielen doch die Geschichten dieser ambitionierten Platte in der Phase von Menschen, die Zwischenbilanz ziehen in ihrem Leben. Zwar haben wie manche Halbkünstler an Trummers Arbeitsplatz diese Menschen noch mit einem Traum, doch dieser verabschiedet sich vom Prinzessinsein und nähert sich dem Alltag an. Mit Streichquartett, Bläser und vielen Mitmusiker wie Adrian Weyermann, Shirley Grimes und anderen dominiert der ruhige Ton und der nasale Gesang mit beschränkten Fähigkeiten auf dreizehn Songs, die existentielle Fragen diskutieren. Dass Trummer ein Flair für den Südstaaten-Grooves hat, ist unüberhörbar und der Americana-touch ist das prägende Stilmittel. Nach seinem Ausflug in die Schauspielerei (Herr Lehmann) ist “Fürne Königin” eine teilweise Weiterentwicklung von Trummer musikalische gewordener Schwermut dank den Mitmusiker, die aber nicht immer ansteckt und manchmal auch klanglos verhallt. www.trummeronline.ch

juerg kilchherr am 2.3.11 17:01

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL